Hafenstadt Kehl (K8)

Foto: Stefan Woltersdorff

Im Jahr 1900 wurde der Kehler Hafen gegründet. Heute zählt er mit seinen 4.000 Arbeitsplätzen zu den größten Binnenhäfen im Umschlagsbereich. Die Badischen Stahlwerke und die Papierfabrik Köhler gehören zu den modernsten Unternehmen ihrer Art. Die Spezialfirma Herrenknecht verschifft die weltgrößten Tunnelbohrer in alle Welt.

Hinweis: Führung aus Sicherheitsgründen nur im Bus möglich.

Dauer: 1 Stunde